Blockheizkraftwerk-BHKW im Einfamilienhaus

Mini- und Mikro-BHKW, die richtige Lösung für Massivhäuser und Luxushäuser.


Blockheizkraftwerk-BHKW ein Kraftwerk im eigenen Einfamilienhaus !  Das ist eine sehr innovative und wirtschaftliche Lösung für die Beheizung und Stromversorgung Ihres Traumhauses. 

Blockheizkraftwerke (BHKW) erzeugen beides, Wärme und Strom. Sie können mit fossilen Brennstoffen und mit regenerativen Brennstoffen angetrieben werden. Neuerdings sind sogenannte Mini- und Mikro-BHKWs zu haben, die speziell für kleine Einfamilienhäuser im massiven Hausbau entwickelt wurden. Die Investitionskosten sind damit überschaubar  „ökologisch wie ökonomisch“ empfehlenswert geworden. Insbesonder, wenn sie mit erneuerbaren Energien betrieben werden können.

Ein BHKW kommt vor allem für diejenigen infrage, die ein Einfamilienhaus als NeubauImmobilie nachhaltig und Energie effizient bauen wollen.  

Text - Klicken Sie einfach auf den Text zum bearbeiten. Die Darstellungsoptionen wie Schriftart, Schriftgröße können Sie bei Bedarf über das Einstellungsmenü ( rechte Maustaste ) dieser Box mit "Styles bearbeiten" ändern . Die Breite dieses Textelements stellen Sie über das Dropdownmenu dieser Box oben links ein.

BHKW für Einfamilienhäuser, Villen und Architekten-Häuser

Innovativ, nachhaltig und besonders Energie effizient.

Das Mini-BHKW erzeugt neben seiner Größe durch geringere Wartungskosten auch besonders langlebige Motoren. Es eignet sich besonders für Ein- oder Zweifamilienhäuser im massiven Hausneubau. Sie sind überall einbaubar. Das Blockheizkraftwerk hat die Besonderheit, dass jeder Haushalt eigenen Strom und Wärme erzeugt. Der Motor und der Wärmetauscher sind mit der Steuerung in dem BHKW Block gemeinsam verbaut.


Betriebsstoffe von Blockheizkraftwerken

Für den Motor des Blockheizkraftwerks können beliebige Brennstoffe verwendet werden. Z.B.:  Diesel, Heizöl oder Gas, aber auch Biogas oder Biodiesel. Sogar der Einsatz von Holzpellets ist möglich.

Die BHKW-Kosten setzen sich aus den Ausgaben für  Anschaffung,  Anbindung an das Versorgungsnetz und den  Einbau zusammen und sind natürlich abhängig von der Größe und Beschaffenheit der Anlage. Neben den Beschaffungskosten ist es natürlich auch wichtig, die Betriebskosten im Auge zu behalten. 

Die Amortisierung der Anschaffung ist durch den geringen Energiebedarf  garantiert.

 

Der Wirkungsgrad des BHKW

Der Wirkungsgrad gibt an, wie viel Prozent des Brennstoffs in nutzbare Energie umgewandelt wird. Beieinem Wirkungsgrad von 90% gehen also nur 10 % verloren.. Bei den heutigen Blockheizkraftwerken ist der Gesamtwirkungsgrad aus ungefähr 1/3 Strom (elektrischer Wirkungsgrad) und 2/3 Wärme (thermischer Wirkungsgrad) .


Vorteile des BHKW gegenüber anderen Heizsystemen

Das Wichtigste ist natürlich der wirtschaftliche Vorteil. Die Amortisationszeit beträgt rund 10 Jahre und danach wird Gewinn gemacht. Die Strom- und Heizkosten werden  bedeutend reduziert und überschüssiger Strom wird ins öffentliche Netz eingespeist und vergütet. Außerdem erfolgt noch eine enorme Wertsteigerung Ihrer Neubauimmobilie.

Der Einbau eines Blockheizkraftwerkes in Ihr Traumhaus ist also innovativ, nachhaltig, Wertsteigernd und äußerst Energieeffizient.

Kontakt

Wenn Sie Ihr ganz persönliches Massivhaus, mit oder ohne Türmchen, in außergewöhnlichem Architektur-Design, mit tollen Grundriss-Ideen, mit uns planen und bauen möchten, oder sich über unseren massiven Fertighausbau, schlüsselfertiges Bauen zum Festpreis, oder auch in Freier Planung, unserer schönen Massivhäuser konventionell Stein auf Stein gebaut, informieren möchten, oder eine Architekten-Beratung über Massiven Hausbau nebst Hausbesichtigung in unserem Musterhaus vereinbaren möchten, benutzen Sie bitte nebenstehendes Formular.


Stilhaus GmbH

Lietzenburger Str. 53
10719 Berlin

info@stilhaus.com

 030 / 77 39 11 93
0172 / 29 70 32 1